Hey, this photo is © by Redtro-Fotografie

Zusammen machen wir eine gute Figur! – Teil 3

17. September 2017 , , Lisa
Tipp 5: Eine schmale Taille formen

Wie sehe ich auf Fotos schlanker aus? Eine Frage, die sich viele Frauen stellen und die vollkommen ohne Photoshop oder starres Korsett zu lösen ist. Der Weg zu einer schmalen Taille und einer schlanken Figur liegt in der richtigen Drehung der Hüfte. Die Ergebnisse können dabei verblüffend sein!

So macht ihr es richtig:

Ihr solltet mit der richtigen Fußstellung starten (siehe Tipp 1). Dreht Eure Hüfte komplett in die Richtung der hinteren Fußspitze. Sollte es Euch leichter fallen, lasst den kompletten Oberkörper folgen. Achtet darauf, die Hüfte in dieser Position zu belassen und dreht Euch nun in der Taille wieder nach vorne. Umso stärker ihr Euch in der Taille dreht, umso schmaler erscheint sie nun.

Tipp 6: Ein breites Kreuz vermeiden

Oft erschreckt man sich auf einem Foto über besonders breite Schultern, die man bei der eigenen Betrachtung im Spiegel jedoch nicht sieht. Auch für die Größe und Betonung der Brust spielt die Stellung der Schultern eine große Rolle.

So macht ihr es richtig:

Um Eure Brust zu betonen und Eure Schultern schmaler wirken zu lassen, solltet Ihr immer darauf achten, die hintere Schulter nach hinten abzuwenden. Achtet unbedingt darauf, die Schultern immer locker zu lassen. Spannen sich die Schultern zu sehr an, wirkt Eure Mimik oft schnell verkrampft.

Mein heutiger Ratschlag: Achtet auf eure Absatzhöhe

Hohe Absätze sind schön, können Euch aber jegliches Posing erschweren. Gerade am Anfang seid Ihr wahrscheinlich noch nicht sicher genug in Eurem Posing, um auf ungewohnt hohen Schuhen zu balancieren. Schaut Euch in Ruhe in eurem Schuhschrank um und sucht Euch ein passendes Paar Pumps raus. Aber Achtung: Auch ein zu niedriger Absatz kann den gewünschten Effekt verschiedener Posen verringern. Wenn Ihr sicher auf dem Schuh Eurer Wahl stehen könnt und Ihr das Gefühl habt aufrecht zu stehen, habt Ihr in Regel ein gute Absatzhöhe gefunden.

Gefallen gefunden?

Hat es euch gefallen? Weitere Tipps erhaltet Ihr beim nächsten Eintrag – oder bei einem meiner Posing Workshops – Zum Beispiel am 22.10 im Burlesque Workshop in Wiesbaden oder am 12.11 beim Pin Up Posing Workshop bei Peggy Sue Frankfurt.

Bei Fragen nehmt gerne KONTAKT zu mir auf.

Ich freue mich auf Euer Feedback – Eure Lisa!

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Leave a comment

%d Bloggern gefällt das: